Prozessoptimierung: Veränderung ist die einzige Konstante

Schlanke Prozesse und ein hoher Grad an Wertschöpfung bilden mit die betriebswirtschaftliche Basis gesunder Unternehmen. Daraus folgen kurze Durchlaufzeiten, die wiederum kurze Lieferzeiten und einen hohen Grad an Flexibilität erzeugen. Diese Flexibilität dient unter anderem dazu, dass eine hohe Produktvarianz angeboten werden kann. Zudem sinkt der Anteil des sich im Umlauf befindenden Materials und somit des gebundenen Kapitals. Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess im eigenen Unternehmen trägt dazu bei, auf einem immer dynamischer werdenden Markt mit kurzen Produktzyklen bestehen zu können – heute und zukünftig. Wir begleiten unsere Kunden sowohl bei der Implementierung, als auch bei einzelnen Iterationen. Das ist unser Beitrag zur Erhaltung der Wirtschaftskraft in einem komplexen Umfeld.

Prozessoptimierung Unternehmensberatung

Lean Management: Unser Verständnis optimaler Prozesse auf den Punkt gebracht

In unserem Ansatz zur Prozessoptimierung bedienen wir uns stark der Werkzeuge und Methoden des Lean Managements. Gemeinsam mit unseren Kunden analysieren wir die Ist-Zustände und entdecken neues Potential. Im nächsten Schritt erarbeiten wir Soll-Zustände mit dem Fokus, einen möglichst hohen Grad an wertschöpfenden Tätigkeiten zu erreichen. Selbst wenn dieser Zustand nicht sofort zu erreichen ist, wird gemeinsam entschieden, welche unverzüglich umzusetzenden Aktionen uns diesem näher bringen. Durch die rasche Umsetzung stellen sich auch entsprechend schnell die ersten Erfolge auf der Reise zur Business Excellence ein. Bei Bedarf begleiten Sie auch gerne im gewünschten Umfang bei der Umsetzung.

Kontaktieren Sie uns

Klare Ziele: SMART* und transparent

Wir legen höchsten Wert auf die Messbarkeit geplanter Optimierungen. Durch regelmäßiges Monitoring entsteht Transparenz, der Fokus bleibt scharf und das Handeln bis zum Erreichen der gesteckten Ziele konsequent. Diese Transparenz ermöglicht es, objektiv und sicher zu zeigen, ob die richtigen Aktionen gefunden und konsequent umgesetzt wurden.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.